Die-Strand-Bunnys
  Zoohandlung ???
 
Züchter ( Hobbyzüchter )
oder Zoohandlung, wo
kauft man am besten 

Wer beim Züchter o. Hobbyzüchter
kauft, kann sich sicherer sein auch
ein reinrassiges Zwergkaninchen
und keine " Mixe " zu erhalten.
Denn seriöse Züchter verpaaren
nicht irgendwie, sondern durchdacht
& geplant, um gesunde, typvolle und
schöne Jungtiere zu bekommen.
Zudem wird ein seriöser Züchter
Ihnen bei Bedarf einen Blick auf seine
Zuchttiere & dessen Haltung bei
bestehendem Interesse an einem
Jungtier, werfen lassen und Ihnen
auch selbstverständlich offene Fragen
gerne beantworten.

Ein Hobbyzüchter kennt jedes einzelne
seinerTiere genau. Weiß bescheid über
Charakter und Vorlieben seiner Zwerge
& bemerkt sofort jegliche Veränderung
seiner Tiere.

Zoohandlungen wissen NICHTS über
die Zwerge, weder über die Eltern
( Aussehen, Verhalten, Charakter,
Gesundheit , Größe, Farbe ect. )
Somit werden all Ihre anstehenden
Fragen unbeantwortet bleiben & nicht
selten wird einfach irgendwas erzählt
oder es werden sogar kranke Tiere
verkauft z.B. mit Zahnfehlstellungen
u.s.w.

Die meisten Zoohandlungstiere
stammen von sogenannten
" Massenzüchtern ". Jene legen
 keinen Wert auf Gesundheit
& Wohlbefinden ihrer Zwerge.
Sie dienen lediglich als Geldein-
nahme & werden nicht selten
belegt, bis die Tiere nicht mehr
können. Somit sollte man zuvor
gut überlegen  wo man ein Zwerg
kaufen möchte. Zudem haben 
Zoohandlungen heutzutage
oftmals die selben Preise wie
Züchter oder gar noch viel höhere.
Somit ist es immer von Vorteil beim
Züchter ein Tier zu kaufen, welches
gesund ist und Ihren Wünschen
entspricht, damit Sie dann lange
Freude an & mit ihrem neuen
Liebling haben können.

Genau diese persönliche
Beziehung zu jedem 
einzelnem Tier ist der
große & durchaus
WICHTIGE
Unterschied zwischen

Hobbyzüchter und
einer Zoohandlung.
 
  Heute waren schon 16 Besucherhier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden